#63 Thorsten Lewandowski

  • Thorsten Lewandowski
  • Internetstores

Was kann Kommunikation in Zeiten von Performance- Marketing im Onlinebusiness leisten? Thorsten Lewandowski kenne ich noch aus meiner Zeit als Redakteur beim world of mtb-Magazin. Er war damals für die Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit bei Merida Centurion zuständig und ein verlässlicher und vor allem angenehm direkter Ansprechpartner. Danach verantwortete er die Kommunikation der D2C-Brand Canyon, bevor er zum Juli 2021 zu Internetstores wechselte. Hier ist er Head of Communications. Wir sprechen über den Weg von der Redaktion über die eher klassische Fachhandelsbrand hin zum Onlinehandel. Wir beleuchten die Bedeutung von PR und noch genereller Kommunikation, und welchen Mehrwert diese in einem Dreieck aus Nutzer*innen, Brand und Medium entfalten können. Thorstens Blick auf die Branche, aber auch sein Blick auf gelungene Kommunikation empfinde ich als äußerst spannend und auch der strategische Punkt, an dem sich Internetstores mit diesem Kommunikationsaufbau befindet. Denn es ist natürlich spannend, dass ein eher klassisches Onlinehandelsunternehmen in Markenaufbau, Brandtrust und Kommunikation investiert. Am Ende ist nämlich auch das eine Investition in einen Markt.