#74 Andy Weinzierl

  • Andy Weinzierl
  • Sushi Bikes

Wie baut man ein urbanes eBike für alle?
Andy Weinzierl hat 2019 Sushi-Bikes gegründet. Mit gerade einmal 25 Jahren und Joko Winterscheidt als Investor und prominentem Gesicht der Marke. Sushi-Bikes bietet urbane eBikes an, die sich eigentlich der Marktlogik entziehen und dazu noch äußerst erschwinglich sind. The Better Movement, so der Claim. Die Mission erschwingliche eBikes für eine breite Masse an Menschen zu produzieren, stellen Sushi-Bikes aber auch vor Herausforderungen. Vor allem braucht es laut Andy Detailverliebtheit um in diesem Markt profitabel zu bestehen. Wir sprechen über die Positionierung von Sushi-Bikes, Andys Zahlengetriebenheit und wie sie klassisches D2C-Performance Marketing aufbrechen und auf Testsessions optimieren. Ich finde es spannend, wie Andy das Setup einer D2C-Brand nimmt und für das Produkt Rad optimiert – mit Händlersupport, Testsessions und vielem Mehr. Gerade die Mischung aus Detailverliebtheit und Innovation, aber auch die Integration von erfolgreichen bestehenden Modellen finde ich äußerst inspirierend.